B * B - Schalke 04 0:4 (0:2)

6. Spieltag 2000/2001, Westfalenstadion Dortmund
Samstag, 23. September 2000, 15.30 Uhr
Zuschauer: 68.325

Tore:
0:1 Böhme
0:2 Mpenza
0:3 Heinrich
0:4 Sand

Gelbe Karten: Lehmann, Heinrich,

Dede, Stevic / Oude Kamhuis, Latal

Aufstellungen:

B * B
Wen interessierts?

FC Schalke 04
Reck
Hajto, Waldoch, van Kerckhoven
Latal (80. Eigenrauch), Oude Kamphuis,

Thon, Böhme (86. Mikolajczak), Möller
Sand(88. Mulder), Mpenza

Schiedsrichter: Merk (Kaiserslautern

Ok es war ein geschenkter Elfer. Aber trotzdem, wann hat man mal eine so gute Schalker Mannschaft in
einem Spiel in Dortmund gesehen. Bis auf einige Patzer stand die Abwehr gut, das Mittelfeld ließ wieder
mal kein Spiel des Gegners zu und über unseren Angriff muss ja nun nicht mehr viel gesagt werden.

Wichtig war für mich, das Ebbe Sand wieder dabei war. Er reißt Lücken auf, hat Spielübersicht und ist vor
allem überall zu finden. Ganz toll wie Olaf Thon heute gespielt hat. Jetzt hat Stevens natürlich wieder ein
Problem, denn der Meister ist ja normal auf der Position gesetzt. Ich hab immer gesagt das Olaf wieder
spielen wird und muss meinen Hut vor ihm ziehen. Er hat sich voll reingehängt und nicht wie in den letzten

Wochen die beleidigte Leberwurst gespielt.

Wieder Super Schalke!


Hier meine Noten:

Reck: stark

Hajto: stark

Waldoch: stark

NoK: überragend

NvK: stark

Latal: mässig

Thon: stark

Möller: stark

Böhme: stark

Sand: stark

Mpenza: stark

Das T-Shirt zum Historischen Ereigniss